EBE - Elsflether Bioenergie GmbH

Geschäftstätigkeit

  • Die EBE besitzt und betreibt am Standort in Elsfleth ein mit naturbelassenem Holz befeuertes Biomasse-Heizkraftwerk, welches mittels Kraft-Wärmekopplungstechnologie gleichzeitig Strom und Prozessdampf erzeugt.
  • Stromeinspeisung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
  • Versorgung der Produktion von Omni-pac mit Prozessdampf

Kunde: Omni-pac GmbH

Anlagenkomponenten

  • Rostfeuerung mit Naturumlaufkessel
  • Entnahme-Kondensationsturbine
  • Holzlagerplatz und -förderungseinrichtungen

Anlagendaten

  • Feuerungswärmeleistung: 26 MWth
  • Feuerungswärmeleistung Reservekessel Gas:
    11,5 MWth
  • Elektrische Leistung: 7 MWel
  • Biomasseeinsatz: ca. 90.000 Tonnen t pro Jahr
  • Stromproduktion (Einspeisung ins öffentliche Netz): 
    43.800 MWh pro Jahr
  • Produktion Prozesswärme: ca. 50.000 - 60.000 Tonnen Dampf pro Jahr

Inbetriebnahme: 4. Quartal 2014

Anlieferadresse:

EBE - Elsflether Bioenergie GmbH
Am Tidehafen 7
26931 Elsfleth

Telefon +49 4404 95439-0
Fax +49 4404 95439-19


Geschäftsführung:
Günter Fölting, Birgit Hagebölling, Hans-Ulrich Behnecke

Sitz der Gesellschaft: Elsfleth

Eingetragen beim Amtsgericht: Oldenburg

Handelsregister-Nr. HRB 208413

 

EBE - Elsflether Bioenergie GmbHzoom
 
http://www.koehlerenergy.com/kre/ebe/index.php

Papierfabrik August Koehler AG · Hauptstraße 2 · D-77704 Oberkirch
Tel. +49 7802 81-0 · Fax +49 7802 81-4330 · info@koehlerpaper.com